Kuratoriumssitzung der Stiftung Canisianum am 19.05.2015 um 18.00 Uhr

Stiftung Canisianum


News

Wir halten Sie über aktuelle Ereignisse am Canisianum auf dem Laufenden. Klicken Sie hier um zu den aktuellen News des Canisianums zu gelangen.

Zu den News des Canisianum:
http://www.canisianum.de/?site=aktuelles

Aktuelle Meldungen der Stiftung

Montag, 08.06.2015

Kuratoriumssitzung der Stiftung Canisianum am 19.05.2015 um 18.00 Uhr

Kurzbericht
 

Großzügige Spende

Heinz Hürfeld begrüßte als neues Mitglied Herrn Dr. Uwe Carstens und eröffnete diese Sitzung des Kuratoriums in 2015 in besonders positiver Stimmung; hatte doch die Vorbereitung durch den Vorstand, R. Haltern und M. Richter, erkennen lassen, dass man durch die großzügige Spende eines Mitglieds verstärkt in die Lage versetzt wird, die Aufgaben und Intentionen der Stiftung für das private Gymnasium Canisianum umzusetzen.

Jahresrechnung - Geldanlagen

Die Jahresrechnung 2014 wurde transparent und klar vom Vorstand vorgelegt. Wie immer konnte die Entlastung ohne Einwände erteilt werden. Wie bei allen Stiftungen schwächeln die Erträge aus dem Kapital durch die derzeit niedrigen Zinsen. Daher produzierten die neuen Geldanlagen wenig Diskussion im Kuratorium.

Schulentwicklung am Gymnasium Canisianum

In ihrem Bericht zur Situation des Gymnasium Canisianum verwies die Vorsitzende, Frau Renate Haltern, auf die anhaltend positiven Anmeldezahlen der Sextaner (106) und der Seiteneinsteiger in die Gymnasiale Oberstufe. Sowohl zum laufenden Schuljahr als auch zum kommenden konnten durch den Schulträger mehrere neue Lehrkräfte mit den Fächern Spanisch, Mathematik, Englisch und Deutsch eingestellt werden; eine wichtige Verstärkung des Lehrerkollegiums.

Projektförderung: Schülerbibliothek

Der Schulleiter, Herr Michael Dahmen, erstellte für das Gymnasium ein umfangreiches Medienkonzept. In Abstimmung mit dem Schulträger soll in diesem Rahmenkonzept die Schülerbibliothek baulich zum Innenhof geöffnet werden. Daher beantragt er die neue Möblierung der Mediothek. Die Beratung in der Stiftung war lebhaft und sehr aufgeschlossen zur Ergänzung und Modernisierung der technischen und inhaltlichen Medienkonzepte. Die Stiftung übernimmt komplett die Finanzierung der erforderlichen Möbel und hofft auf zügige Realisierung des Vorhabens.

Projektförderung: IT-Fachkraft

Wünsche bleiben noch offen: So würde die Stiftung gerne eine IT-Fachkraft für das Medienkonzept einstellen. Dazu bedarf es aber noch einer Vielzahl von Unterstützern, die mit kleinen (oder größeren) Beträgen ihr ehemaliges Gymnasium stärken.

Jubiläum "70 Jahre Gymnasium Canisianum"

Vielleicht gelingt es über die Einladung zum Jubiläumsfest "70 Jahre Gymnasium Canisianum" am 21. November 2015 noch mehr Ehemalige bei ihrem Treffen anzusprechen, unsere Stiftung Canisianum zu stärken. Über die alten Adressen und die neuen E-Mails laufen derzeit die Einladungen und Informationen zum Fest. Jedes Engagement für das Gymnasium Canisianum lohnt sich!

Sie suchen einen ehemaligen Mitschüler oder möchten sich mit Ehemaligen austauschen?

Jetzt registrieren